TEAM Überflieger übernimmt um Mitternacht Kampfarena

20161203_232345Wer glaub wir sind verrück … der hat vollkommen recht. 🙂

„Früher ins Bett und Aufstehen um über Mitternacht Laufen zu gehen“

23:10 Aufstehen und Anziehen

23:20 Auf geht’s zum Fahrstuhl

23:24Aktivität gestartet“ – Die Überflieger starten, im Zwiebel Look und mit Taschenlampe bepackt, in die Mitternachts Tour

Vom Start ging es im moderaten Tempo am Parkplatz vorbei in Richtung S-Bahn wo der erste Pokestop auf uns wartete. Hier konnten wir ein paar ITEMs tanken. Weiter ging es im hellen Scheinwerferlicht in die Dunkelheit. Die Brücke erreicht überquerten wir diese und setzen oben angekommen das Ziel 4 km zu laufen.

Immer in Richtung Kampfarena tauchten rechts, links, vorne, hinten Pokémons auf doch keine extra speziellen von daher ließen wir sie einfach fliehen.

An der Kampfarena angekommen gab es einen kleinen Laufstop und es wurde für die bevorstehende Schlacht der Plan besprochen. Dann ging es los –> Tuska260708 und Supermann1974 griffen die 3 darin befindlichen Pokémons an und gewinnen die Schlacht.

23:49 Uhr: SIEG für das gelbe TEAM und damit Übernahme der Kampfarena.

Nach einem Siegerfoto tauchte dann Pikatchu (ein seltenes Pokemon) auf und wir liefen schnell die 500 Meter hin um ihn zu fangen.

Nachdem auch Pikatchu gefangen war beschlossen wir den Heimweg anzutreten und liefen wieder zum Start, doch dann tauchte noch „JUROB“ einige hundert Meter entfernt auf und wir ließen es uns nicht nehmen auch diese Strecke noch auf uns zu nehmen und ihn zu fangen.

Am Ende standen dann 4 km mit 52 Minute pro Person für unsere Charity auf der Uhr.

 

Euer Léon und André

TEAM Überflieger

 

 

Ein Gedanke zu „TEAM Überflieger übernimmt um Mitternacht Kampfarena

  • Dezember 4, 2016 um 8:12 am
    Permalink

    Ihr seit ja welche hab euch lieb

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *